Am 18. Juni schnürten 17 Schülerinnen und Schüler der PTS Schwaz ihre Turnschuhe, um beim Laufwunder 2015 teilzunehmen. Das Laufwunder ist ein Charitylauf der youngCaritas für Kinder und Jugendliche in Not.

Im Vorfeld suchten unsere Jugendlichen einen Sponsor (Eltern, Oma, Opa, LehrerInnen, usw.), welcher entweder einen Pauschalbetrag oder eine vorher vereinbarte Summe pro gelaufener Stadionrunde (400m) spendete. Die Schülerinnen und Schüler wurden während des Laufs mit Getränken und Bananen gestärkt, die dankenswerter Weise von einem Betrieb der Region zur Verfügung gestellt wurden.

Am Ende schafften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammen 244 Stadionrunden! Der erlaufene Geldbetrag von über 500,00 Euro kommt dem Jugendzentrum Space in Innsbruck zugute. Das Laufwunder zeigt, dass durch Engagement und Spaß, ein Beitrag zur Unterstützung von sozialen Projekten geleistet werden kann.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok