Ziele

  • Umfassende Berufsorientierung
  • Individuelle Berufsgrundbildung in praxisorientierten Fachbereichen
  • 3 berufspraktische Wochen
  • Unterstützung beim Berufseinstieg in Lehre und Berufsschule
  • Vertiefung der Allgemeinbildung
  • Vorbereitung für die Lehre mit Matura
  • Vorbereitung auf weiterführende Schulen

zu den Fachbereichen

 

Außer hoch motivierten, sehr gut ausgebildeten Lehrern, einem engagierten Direktor ist die Schule auch sehr gut ausgestattet.

  • Beamer in jedem Raum (mit Lautsprechern)
  • WLan im ganzen Schulhaus
  • e-learning Plattform "moodle" zum Nachlesen zu Hause oder zum Mitlernen bei Krankheit
  • 3 interaktive Whiteboards
  • 2 Computerräume mit bis zu 21 Geräten
  • 12 Laptops für Gruppenarbeiten
  • 9 Tablet-PCs für den Einsatz im differnzierten Lernen
  • 3 sehr gut ausgestattete Werkräume (Bau/Holz - Metall - Elektro/Kreatives Gestalten)
  • Aufenthaltsbereich für Ganztages- und Fahrschüler
  • eine sehr gut ausgestattete Küche mit Speiseraum

zum Schulrundgang